Dark CircusBei der TUESDAY TRASH NIGHT knallen die Sektkorken: Bereits zum 30. Mal flimmern am kommenden Dienstag schundig-spaßige Streifen über unsere Leinwand.

Und weil wir KommKinoianer eben wissen, wie man ein Jubiläum gebührend feiert, präsentieren wir euch am 14. November um 21:15 Uhr ein ganz besonderes Schmankerl: Sharkula! Darin treibt das namensgebende Monster in der Regensburger Altstadt sein Unwesen. Mit literweise Kunstblut und meterlangen Gedärmen sucht dieses Spektakel in der lokalen Filmlandschaft seinesgleichen. Dass das Drehbuch in nur einer Nacht entstand, merkt man dem Film dank seiner hohen Gag-Dichte nicht an.

Am 15. November hallt der Todesschrei des gelben Tigers durch unseren Kinosaal. Ab 21:15 Uhr treten erneut die Eastern-Helden „5 Venoms" auf die Leinwand, diesmal unter der Regie von Chang Cheh (Das Schwert des gelben Tigers).

Ein faszinierender, sorgfältig inszenierter deutscher Underground-Film zwischen Horror und abgründigen SM-Fantasien läuft am 16. November um 21:15 Uhr bei uns: Dark Circus ist ein Highlight nicht nur für BDSM-Jünger. Regie führte Julia Ostertag, von der das KommKino bereits erfolgreich die Punk-Doku Noise & Resistance zeigte.

Das kommende Wochenende steht schließlich ganz im Zeichen der Linken Literaturmesse. Das KommKino beteiligt sich mit zwei 1984-Verfilmungen (17. November, ab 21:15 Uhr) sowie der polizeikritischen Doku Im inneren Kreis (18. November, 21:15 Uhr) an der Veranstaltung.

Den Abschluss einer cineastisch ohnehin schon prickelnden Woche bildet die Lange Nacht der Schweinereien am 18. November. Ab 22:45 Uhr zeigen wir die ganze Nacht pornographische Meisterwerke der 60er, 70er und frühen 80er Jahre. Als Pornos noch haarig waren und die Rahmenhandlung zum Teil noch ernst genommen wurde. Alle Filme laufen natürlich auf 35 Millimeter!

Also, pack mers!
Euer KommKino

Demnächst im Komm

 

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
17
19
21
25
26
28

Newsletter


 
* indicates required