Ein Hauch von ZenDer König des Sexploitation-Films kehrt ins KommKino zurück!

Mit Russ Meyer würdigen wir den Altmeister des Low-Budget-Busenfilms mit dem zweiten Teil unserer ausführlichen Retrospektive. Los geht's am 18. Oktober um 21:15 Uhr mit Drüber, drunter und drauf. Darin wird der Altnazi Adolph Schwartz, der für seine Vorliebe für Orgien und extreme SM-Praktiken bekannt ist, ermordet in der Badewanne seines Schlosses aufgefunden. Als die kurvenreiche Agentin Margo Winchester in den Ort kommt, sorgt sie mit ihren Reizen für großes Aufsehen. Schon bald beginnt sie mit der Suche nach dem Mörder von Adolph Schwartz und bemerkt schnell, dass kaum ein Anwohner der ist, für den er sich eigentlich ausgibt …

Am 19. Oktober folgt um 21:15 Uhr der Kultstreifen Megavixens. Als Aufhänger der wüsten Geschichte dient diesmal Marihuana-Schmuggel an der amerikanisch-mexikanischen Grenze . Ein korrupter Bulle, der mit einer Schmugglerbande zusammenarbeitet, wird erschossen, während seine Frau es im Marihuana-Rausch mit einer anderen Schönen treibt.

Am kommenden Wochenende (20. und 21. Oktober) macht sich der gute alte Russ jeweils mit einem Double-Feature in unserem schmucken Kinosaal breit. Am Freitag zeigen wir zunächst Vixen - Ohne Gnade, Schätzchen (21:15 Uhr) und Black Snake (23:15 Uhr). Samstag folgen Supervixens (21:15 Uhr) und Im tiefen Tal der Superhexen (23:15 Uhr).

Wir sehen uns,
euer KommKino

Demnächst im Komm

 

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
19
Datum : Donnerstag, 19. Oktober 2017
22
29

Newsletter


 
* indicates required