Manta Manta

Filme
Datum: Freitag, 22. November 2019 21:15

Eintritt:
6 Euro

Manta Manta

D 1991, 87 Min., deutsche Originalfassung, 35mm, R.: Wolfgang Büld, D.: Til Schweiger, Tina Ruland, Beatrice Manowski

Bertie (Til Schweiger) ist stolzer Besitzer eines (selbstverständlich getunten) Opel Mantas. Doch es droht Ungemach: seine Freundin Uschi scheint ihr Herz an den Disco-Besitzer Helmut verloren zu haben. Und sein bester Freund Gerd hat heimlich das Abitur nachgeholt. In der Manta-Szene werden Streitigkeiten natürlich mit einem Rennen ausgetragen...

Heute kaum mehr nachvollziehbar, war der Opel Manta in den 80er- und frühen 90er-Jahren tatsächlich ein vieldiskutiertes Auto. Legendär die Witze über Manta-Fahrer als Unterschichtler mit ihren blondierten Friseusen als Beifahrerinnen. In der jederzeit sympathischen Proll-Komödie „Manta, Manta“ wurde dem Kult-Auto 1991 mit viel Ruhrpott-Schnauze das längst fällige Denkmal gesetzt. Gerüchten zufolge wird aktuell sogar an einer Fortsetzung gearbeitet, die zeigen soll, was aus den Figuren Jahrzehnte später wurde. Man darf gespannt sein.

 

Wolfgang Büld Special

Nach gelungenen Punk-Dokus wie „Punk in London“ und einer sehr kommerziellen Phase rund um Spaßfilmchen wie „Manta Manta“ spezialisierte sich der deutsche Regisseur Wolfgang Büld auf düstere Underground-Thriller. Insbesondere mit „Lovesick: Sick Love“ und „Twisted Sisters“ gelangen ihm dabei zwei exzellente Werke. „Sea of Lies“ ist sein aktuellster Film.

 

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 22. November 2019 21:15