Performance

Filme
Datum: Donnerstag, 28. Februar 2019 21:15

Eintritt:
6 Euro

Performance

Großbritannien 1970, 105 Min, Original mit deutschen Untertiteln, 35mm, R.: Donald Cammell, Nicolas Roeg, D.: James Fox, Mick Jagger, Anita Pallenberg

„Chas treibt im Auftrag der „Firma“ Schutzgelder ein. Als er aus Versehen einen Gegner tötet, bringt das seine Bosse in Schwierigkeiten. Er flüchtet vor ihnen und findet Unterschlupf bei dem Ex-Popstar Turner und seiner Frau Pherber. Zunächst bezeichnet er sie, verwundert von deren eigenwilligem Hippie-Lebensstil, als Verrückte. Doch dann nimmt Chas mit der Zeit ihre Mentalität an und sammelt selbst Erfahrungen mit Drogen und freier Liebe. So vergisst er immer mehr, dass er sich eigentlich auf der Flucht befindet...“ (www.ofdb.de)

Der Film zeigt einen noch jungen Mick Jagger, dessen sexuell aufgeladene, animalische Darstellungsweise auf der Kinoleinwand besonders gut zur Geltung kommt. Der Film fasziniert, weil er gängige Klischees umkehrt und der Rockstar Turner als vergleichsweise integer, das britische Establishment aber als kriminelles Spießbürgertum dargestellt wird. Ein köstlicher, psychedelischer Sex-Drugs-and-Rock-‘n‘-Roll-Cocktail.

Kultfilm des am 23. November vergangenen Jahres verstorbenen Meisterregisseurs Nicolas Roeg.

 

 

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 28. Februar 2019 21:15