Das Geistergesicht der roten Dschunke

Filme
das_geistergesicht_der_roten_dschunke
Datum: Mittwoch, 29. Januar 2020 21:15

Eintritt:
6 Euro

Das Geistergesicht der roten Dschunke

Originaltitel: Pandji Tengkorak, Indonesien/Taiwan 1972, 77 Min., deutsche Fassung, 35mm, Regie: A. Harris/Yang Shih-Ching, Darsteller: Deddy Sutomo, Polly Shang-Kuan Ling-Feng, Lenny Marlina

Der Vater einer Prinzessin wird von „Ghostly Face“, einem geheimnisvollen Kämpfer mit einer gruseligen Maske, brutal ermordet. Seltsam. Denn „Ghostly Face“ ist eigentlich ein Guter, eine Art Robin-Hood-Typ, der nun so gar nicht für hinterlistige Tötungen berüchtigt wäre. Unsere Heldin deckt schließlich die wahren Hintergründe auf und startet einen blutgetränkten Rachefeldzug.

Ein seltenes und nicht nur unter Eastern-Fans sehr beliebtes und durchaus hartes Werk, das zur Abwechslung aus Indonesien stammt und eine eigene Note aufweist. Auf Video und DVD nur in sehr fragwürdigen, qualitativ schlechten Fassungen erschienen.

„Eine Aneinanderreihung von Kampfszenen mit teils genüsslich ausgemalten Grausamkeiten.“ (katholischer Filmdienst) „Ungewöhnlich bunt-bizarres, auf Bali gedrehtes Werk (…), das durch seine unschuldig-märchenhafte Inszenierung, pausenlose temporeiche Actionszenen und einen fetzigen Soundtrack mehr als überrascht. Einer der ungewöhnlichsten Eastern dieser Zeit.“ (Leo Moser, Eastern-Lexikon)

 

 

 

Alle Daten


  • Mittwoch, 29. Januar 2020 21:15