Sea of Lies

Filme
Datum: Samstag, 23. November 2019 21:15

Eintritt:
6 Euro

Sea of Lies

GB 2017, 90 Min., deutsche Fassung, digital, R.: Wolfgang Büld, D.: Fiona Horsey, Victor Alfieri, Kevin Leslie

„Julia ist eine erfolglose Künstlerin mit jüngerem Liebhaber, ihr Mann Tony ein Schönheitschirurg, der die neuen Brüste seiner Patientinnen gerne persönlich testet. Um ihre Ehe zu retten, schasst Julia ihren Liebhaber und geht mit Tony auf eine Bootstour an der spanischen Mittelmeerküste. Julias Ex-Liebhaber – krank vor Eifersucht – ist ihnen in einer kleine Jolle auf den Fersen. Ein Sturm zieht auf. Und dann entdecken sie auch noch eine psychisch gestörte Frau als blinden Passagier.“ (Artechock)

„Sea of Lies“ erreicht nicht ganz die Qualität von „Lovesick: Sick Love“ und „Twisted Sisters“, Bülds besten neueren Filmen. Im Vorfeld und während der Dreharbeiten gab es diverse Probleme, sodass Büld seine ursprünglichen Intentionen nicht vollständig umsetzen konnte. Dennoch ist ihm ein sehr spannender und bisweilen auch durchaus abgründiger Thriller gelungen.

Zu Gast: Regisseur Wolfgang Büld & Uwe Bohrer (Kamera)!

 

Wolfgang Büld Special

Nach gelungenen Punk-Dokus wie „Punk in London“ und einer sehr kommerziellen Phase rund um Spaßfilmchen wie „Manta Manta“ spezialisierte sich der deutsche Regisseur Wolfgang Büld auf düstere Underground-Thriller. Insbesondere mit „Lovesick: Sick Love“ und „Twisted Sisters“ gelangen ihm dabei zwei exzellente Werke. „Sea of Lies“ ist sein aktuellster Film.

 

 

 

Alle Daten


  • Samstag, 23. November 2019 21:15