Sindbads gefährliche Abenteuer

sindbads_gefährliche_abenteuer
Kategorie
Filme
Datum
Donnerstag, 25. Juni 2020 20:00

Sindbads gefährliche Abenteuer

Originaltitel: The Golden Voyage of Sinbad, GB/USA 1973, 105 Min., deutsche Fassung, 35mm, Regie: Gordon Hessler, Darsteller: John Phillip Law, Caroline Munro, Tom Baker

Sindbad kommt auf einer seiner Fahrten in den Besitz eines geheimnisvollen Amuletts. Auch der Magier Toura hat es darauf abgesehen. In Marabia erfährt er vom Großwesir, der ein ähnliches besitzt, dass es drei Amulette geben muss – und Koura im Bunde mit den dunklen Mächten ist. Beide Amulette zeigen ihnen den Weg zu einer unheimlichen Insel. Dort soll eine magische Quelle existieren, die unter anderem zu ewiger Jugend verhilft. Gemeinsam mit Harun und der schönen Sklavin Margiana begeben sie sich auf die gefährliche Reise, unwissend, dass Koura ihnen auf seinem eigenen Schiff folgt.

In Ray Harryhausens (1920-2013) zweiten Sindbad-Film kommt wieder die von ihm und Charles H. Schneer entwickelte Technologie auf die Leinwand. Damals hieß sie Dynamation, heute Dynarama. Regisseur Gordon Kessler („Im Todesschiff der roten Maske“, „Der Todesschrei der Hexen“) schuf hier ein weiteres spannendes Fantasyabenteuer mit wunderbaren Kreaturen. Bestaunen dürfen wir unter anderem die sechsarmige Gottheit Kali, einäugige Zentauren, einen Greif und den fliegenden Homunculus. Orientalische, griechische und deutsche Sagenwelt geben sich munter die Hand.

Hier gibt's Online-Tickets!

 

 
 

Alle Daten

  • Donnerstag, 25. Juni 2020 20:00